top of page
Sarnersee Shuula 7.jpg
KAMMERMUSIKFESTIVAL
ERSTKLASSIK AM SARNERSEE

08.–19.  JUNI 2024
LIEBE
Foto opera amata EK24

Ensemble opera amata 8. Juni

Klavierquintett EK24

Klavierquintett 12. Juni

Heimatliebe EK24 Stans

Heimatliebe 14. Juni

AzaharEnsemble1_copyright_Mayzircus

MATINÉE Azahar Ensemble 16.06.24

Film & Musik K5 EK24

Film & Musik 19. Juni

Collage Vorkonzert

Vorkonzert 19.06. Philipp Jakober und Lionel Schönbächler

Geschätzte 
              Musikfreunde

Herzlich willkommen zum 17. Kammermusikfestival "erstKlassik am Sarnersee"

                 

Unter dem Thema LIEBE präsentieren wir vom 8. bis 19. Juni die einheimische Sängerin Liv Lange Rohrer, international renommierte Musiker im Klavierquintett, ein preisgekröntes Bläserquintett, Musik aus Armenien sowie die Live-Vertonung eines Stummfilm-Klassikers mit Buster Keaton.

Einheimische Bühne für die Sarner Sängerin Liv Lange Rohrer (8. Juni)

Liv Lange Rohrer präsentiert mit dem „Ensemble opera amata“ zum Festivalauftakt am

8. Juni unter dem Titel «Amor» ein eigens für das Festival kreiertes halbszenisches Opernprojekt.

 

Liebesklänge grossartiger Musiker im Klavierquintett (12. Juni)

Der Schweizer Cellist Christoph Croisé spielt mit Freunden – Andrey Baranov (Gewinner des Concours Reine Elisabeth) und Kirill Troussov an den Violinen, Cyprien Semayne an der Bratsche und Alexander Panfilov am Klavier – ein Konzertprogramm mit (Liebes-) Werken von Robert Schumann und Antonin Dvorak. Beide Werke gehören zu den schönsten der Kammermusikliteratur.

 

Heimatliebe (14. Juni)

Musik aus Armenien, gespielt von Azat Fishyan an der Violine, Hayk Sukiasyan am Violoncello und Benjamin Engeli am Klavier erklingt in der Gegenüberstellung mit Werken von Bach und Grieg. Das Konzert erzählt von der Liebe zur Musik ihrer ursprünglichen Heimat Armenien.

 

Azahar Ensemble (Matinée 16. Juni)

Das international vielfach ausgezeichnete Holzbläserquintett «Azahar Ensemble» ist ein weltweit gefragtes Ensemble und Preisträger des ARD Wettbewerbs 2014 . Die fünf Bläserinnen und Bläser stammen aus Spanien, sind unterdessen teilweise aber in der Schweiz wohnhaft. Auch sie spielen ein Programm passend zum Festivalthema „Liebe“.

 

Film & Musik (19. Juni)

Die Liebes-Komödie «Steamboat Bill Jr.» mit Buster Keaton ist ein Stummfilm-Klassiker aus dem Jahr 1928. Die Film-Ausstrahlung wird live am Konzertflügel mit Improvisa-tionen von André Desponds vertont.

Zudem erhalten am 19. Juni einheimische junge Musiker als Preisträge des Rotary Musik-Wettbewerbs 2024 einen Auftritt auf unserer Bühne. Das Vorkonzert für junge Musiker:innen ist eines unserer Angebote im Bereich der Jugendförderung. In diesem Jahr freuen wir uns sehr auf Philipp Jakober am Klavier und Lionel Schönbächler am Vibraphon.

Klassische Musik für das junge Publikum 

Eines der grossen Anliegen des Festivals «erstKlassik am Sarnersee» ist die Förderung des jungen Publikums, sei es durch freie Eintritte in die Konzerte oder durch Konzerte für Schulklassen und Kinder. Am 17. Juni werden Mitglieder des Azahar Ensembles Schulklassen ihre Instrumente näherbringen und nebenbei viel Wissenswertes über ihren Beruf sowie die klassische Musik vermitteln.

Wir freuen uns sehr, Sie vom 8. bis 19. Juni 2024 zum 17. Kammermusikfestival zu begrüssen!

FESTIVALPROGRAMM

Kammermusikfestival

08.–19.06.2024

AMOR

Samstag, 8. Juni 2024, 19.30 Uhr

Theater Altes Gymnasium, Sarnen

ENSEMBLE OPERA AMATA

Liv Lange Rohrer  Stimme, Schauspiel, Konzept

Keiko Yamaguchi  Barockvioline

Rosario Conte   Laute

Dieter Lange   Violone, Konzept

Erwin Schndyer   Cembalo

Ein Konzert rund um die Liebe mit Werken von Monteverdi, Kapsberger, Francesca Caccini, Barbara Strozzi u.a. und Texten von Christina Strungk und Sibylla Schwarz

HEIMATLIEBE

Freitag, 14. Juni 2024, 20 Uhr

Chäslager, Stans

Azat Fishyan, Violine

Hayk Sukiasyan, Violoncello

Benjamin Engeli, Klavier

Werke von Bach und Grieg,

Musik aus Armenien - Babadjanjan

und Armenische Volksmusik

KLAVIER QUINTETT

Mittwoch, 12. Juni 2024, 19.30 Uhr

Aula Cher, Sarnen

Andrey Baranov, Violine (Gewinner des Concours Reine Elisabeth)

Kirill Troussov, Violine

Cyprien Semayne, Viola

Christoph Croisé, Violoncello

Alexander Panfilov, Klavier

Werke von Robert Schumann und Antonin Dvorak.

MATINÉE

Sonntag, 16. Juni 2024, 11 Uhr

Theater Altes Gymnasium, Sarnen

AZAHAR ENSEMBLE

Rafael Adobas Bayog, Flöte
Maria Alba Carmona Tobella, Oboe
Miquel Ramos Salvadó, Klarinette
Antonio Lagares Abeal, Horn
María José García Zamora, Fagott

AzaharEnsemble1_copyright_Mayzircus.jpg

FILM & MUSIK

Mittwoch, 19. Juni 2024, 19.30 Uhr

Aula Cher, Sarnen

Stummfilmkomödie

Steamboat Bill jr.

von und mit Buster Keaton

aus dem Jahr 1928

Improvisation am Klavier

André Desponds

VORKONZERT

mit regionalen Preisträger:innen des Rotary Musik-Wettbewerbs 2024