Philipp Weberndörfer

Gitarre

Philip Weberndörfer studierte Jazz-Gitarre bei Helmut Kagerer und Paulo Morello an der Hochschule für Musik Nürnberg. Nach dem künstlerischen und dem musikpädagogischen Diplom schloss er sein Masterstudium mit Auszeichnung ab.

 

Meisterkurse bei Karl Ratzer, Jesse Van Ruller, Bob Mintzer, Dick Oatts, Jovinho Santos Neto rundeten seine Ausbildung ab.

 

Philip Weberndörfer tritt als freischaffender Künstler überwiegend in den Bereichen Jazz, Latin und Popularmusik auf.

 

Seit 2013 ist er Dozent für Populargitarre und Jazz-Gitarre an der Hochschule für Musik Nürnberg.

Bild: Sibylle Kathriner

erstKlassik am Sarnersee

Kammermusikfestival 29.08. - 05.09.2020