PRESSE

erstKlassik 2022

«Musik und Gesang führten zum Ziel»

Das Wanderkonzert in Sachseln bescherte dem Publikum des Kammermusik-Festivals besondere Noten.

Wanderkonzert vom 26.06.2022 mit Lara Morger, Lisa Anna Gross un Chiara Enderle Samatanga

Luzerner Zeitung, Primus Camenzind, 18.06.2022

«Statt Stammgäste neue Begegnungen»

erstKlassik am Sarnersee startet mit neuem Konzept, das sich im Preisträgerkonzert musikalisch bewährte.

Preisträgerkonzert Aylen Pritchin und Anton Gerzenerg vom 07.06.2022

Luzerner Zeitung, Romano Cuonz, 9.06.2022

erstKlassik 2021

«Blaskultur ohne Klamauk»

erstKlassik am Sarnersee startet mit Brass-Highlight

Konzert "NoPhilBrass" vom 09.06.2021

Luzerner Zeitung, Roman Kühne, 11.06.2021

«Grosse Liebe in Musik und Worten»

"Familienbande" Konzert 17.06.2021

Luzerner Zeitung, Romano Cuonz, 19.06.2021

«Mit dem Tod auseinandergesetzt»

Das erfolgreiche Carmina Quartett bot in Sarnen hochklassige Kammermusik, in der Trauer und Tod kein Tabu sind.

Luzerner Zeitung, Romano Cuonz, 25.06.2021

«Festival setzt auf Familienbande»

Das Kammermusikfestival  ErstKlassik am Sarnersee macht die Nähe mit hochkarätigen Stammgästen zum Programm.

Luzerner Zeitung, Urs Mattenberger, 04.06.2021

erstKlassik 2020

«Musizieren unter Freunden begeistert das Publikum»

Die Musiker des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks und Schweizer Kollegen vereinten sich zu "unerhörter" Kammermusik.

Obwaldner Zeitung, Gerda Neunhoeffer, 05.09.2020

«erstKlassik am Sarnersee»:

Wenn Spielfreude das Musikhören zur Erlösung werden lässt

Landleben war für Beethoven Linderung. Mit seiner Pastorale überwanden Streicher von «erstKlassik am Sarnersee» die Coronadepression.

Luzerner Zeitung, Romano Cuonz, 31.08.2020

VIDEO arttv.ch 

Probe vom 28.08.2020

 

Beethoven, ein grosser Naturliebhaber, der Spaziergänge im Freien liebte, vertont in der Pastorale eine heitere Landpartie mit Hirten, Vögeln, Donner und gelöster Stimmung nach dem Sturm.

 

Das Kammermusikfestival erstKlassik am Sarnersee eröffnete seine 13. Ausgabe mit einer Version der Pastorale für sechs Streicher und feierte unter dem Titel «Magnet Beethoven» dessen 250. Geburtstag.